LSB

Linux Survivel Blog

Ubuntu

Linux – Auslagerungsdatei (Swapfile) benutzen

Zeile 1: Datei /swapfile mit der Blockgröße 1024 und einer Gesamtgröße von 1 GiByte erzeugen. Zeile 2: Datei /swapfile als Auslagerungsdatei formatieren. Zeile 3: Nur der Besitzer darf lesen und schreiben. Zeile 4: Auslagerungsdatei benutzen dd if=/dev/zero of=/swapfile bs=1024 count=1048576 mkswap /swapfile chmod 600 /swapfile swapon /swapfile Zeile in der Datei /etc/fstab hinzufügen, damit die …

Linux – Auslagerungsdatei (Swapfile) benutzen Weiterlesen »

Batch gesteuertes TAR-Backup mit löschen von Dateien die älter als X Tage sind und Protokoll

Starten z.B. mit cron. 25 20 * * * /opt/backup/backup.sh > /opt/backup/backup.log Alle ausgaben werden in die Datei backup.log geschrieben. Datei /opt/backup/backup.sh cd /opt/backup DATE=`date +%Y%m%d_%H%M%S` ARCHIVDATEI=“/opt/backup/intranet“.$DATE.“tar.bz2″ echo „——————-“ echo `date` echo „——————-“ tar cfvj $ARCHIVDATEI –files-from=/opt/backup/backup.files chown backup:root $ARCHIVDATEI find  /opt/backup/intranet*.tar.bz2 -mtime +8 -type f -delete Zeile 1: Wechsel in das Arbeitsverzeichnis. Zeile 2: …

Batch gesteuertes TAR-Backup mit löschen von Dateien die älter als X Tage sind und Protokoll Weiterlesen »

Linux – GTK-Splitter installieren

Werkzeug zum Aufspalten (split) und zusammenfügen (join) von Dateien. Das Beispiel habe ich unter Fedora 10 erstellt. http://gtk-splitter.sourceforge.net/ su – wget http://kent.dl.sourceforge.net/sourceforge/gtk-splitter/gtk-splitter-2.2.1.tar.gz tar -xzvf gtk-splitter-2.2.1.tar.gz cd gtk-splitter-2.2.1 yum install mhash-devel gtk2 ./configure make make install cd .. rm -rf gtk-splitter-2.2.1 gtk-splitter

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen