Ubuntu 11.10 – „Zuletzt verwendet“ löschen (recent files)

Kategorien

Ubuntu 11.10 – „Zuletzt verwendet“ löschen (recent files)

17. Oktober 2011

Ab Ubuntu 11.04 verwaltet Zeitgeist unter anderem dem Verlauf.

Im User-Verzeichnis die Datei recently-used.xbel löschen und wieder neu erstellen. Am einfachsten im Terminal mit:

cd ~/.local/share
rm recently-used.xbel
touch recently-used.xbel

Um die Historie ganz anzuschalten:

cd ~/.local/share
sudo chattr +i recently-used.xbel

Zum wiedereinschalten:

cd ~/.local/share
sudo chattr -i recently-used.xbel